Mittwoch, 9. November 2011

M.A.C Glitter & Ice - Holiday Collection 2011

 Wenn es um die diesjährige M.A.C. Holiday Collection Glitter and Ice geht, gibt es zwei Fraktionen: Die einen finden das Design schlichtweg unansprechend und billig, sowie die Farben zu kitschig und "glitzrig", die andren lieben den Winter-Kitsch
 Ich persönlich gehöre definitiv letzterer Fraktion an. Neben der Tatsache, dass ich total auf Ramsch jeglicher Art abfahre, liebe ich die Farben dieser LE. Für meine Geschmack sind sie für den Winter wie geschaffen
Aufgrund des Vorsatzes ein wenig zu Sparen, den ich mir selber aufgebürdet habe, ist schon länger mehr kein MAC-Produkt mehr in meinen Hausstand eingezogen. Nachdem ich aber die Promo Bilder der Glitter and Ice LE gesehen habe war mir klar, dass diese "Erfolgsgeschichte" nun ein Ende finden würde.

Meine 3 Favoriten: Fresh Ice, Let's Skate und Hold that pose

Ganz oben auf meiner Wunschliste befinden sich die beiden Mineralize Eyeshadows Fresh Ice und Hold that Pose, sowie der Paint Pot Let's Skate, welche Farbmäßig auch außerhalb des Winters total in mein Beuteschema passen.

Vorweg: Seit geraumer Zeit hasse ich glitzrige Augenprodukte. Die meisten Drogerieprodukte beinhalten diese unangenehmen Glitzerpartikel, die sich im Laufe des Tages auf mysteriöse Art und Weise im gesamten Gesicht verteilen und auch nach der 5. Dusche und dem 3. getränkten Wattepad noch hartnäckig irgendwo kleben, wo sie nie hätten landen sollen. 
Deshalb ziehe ich seit geraumer Zeit matte Lidschatten vor; sie sind zudem im Alltag auch besser zu verwenden. 
Die Holidays 2011 LE hat allerdings den Glitzerfan in mir aus seinem Winterschlaf geholt und nun kann ich es nicht warten Glitzer eine 2. Chance zu geben..

Bei Fresh Ice handelt es sich um ein schimmriges Weiß, dass - im Gegensatz zu vielen Drogerieprodukten - keinen Perlmutt-, sondern einen kühlen Einschlag hat. Zwar bin ich eigentlich im Besitz diverser weißer Glitzerprodukte (hey, Silvester kommt bestimmt!), aber das Finish hat mich sehr überzeugt. Es handelt sich dabei eher um einen weißlichen Schimmer, als um die typischen "harten" Silber-Glitzerpartikel.

Hold that Pose hat ursprünglich überhaupt nicht auf meine Wunschliste gehört, hat mich aber im Geschäft augenblicklich überzeugt: Hierbei handelt es sich um einen dezenten Rosa-Schimmer mit leichtem Mauve-Einschlag. Trocken aufgetragen ergibt es nur einen blassen Schimmer, nass aufgetragen ist es allerdings wesentlich kräftiger, sodass ich es mir gut für die Lidfalte vorstellen kann.

Hundertprozentig meine Farbe ist Let's Skate: Ein typisches Baby-Rosa mit feinem Rosa-Weiß-Schimmer. Leider konnte ich ihn noch nicht live sehen, da Douglas ihn nicht vertreibt und MAC Deutschland sich noch ein paar Tage mit der Veröffentlichung Zeit lässt, aber mich haben bereits diverse Swatch-Blogposts und - videos überzeugt.
Einen Paint Pot wollte ich Übrigens schon lange mal ausprobieren, besonders um dessen Wirkung als Base zu testen und dafür ist diese Farbe einfach prädesziniert.

Zugelegt habe ich mir die Sachen aufgrund der Festivitäten nächsten Monats (mein Geburtstag & natürlich Weihnachten) übrigens noch nicht, da Douglasprodukte immer eine willkommene Geschenkidee für die nähere Verwandschaft sind.. (;

Anders als erwartet: Double Spin, Such Flare und What Joy!
Vollkommen überrascht haben mich hingegen die Lippenstifte: Als bekennender Mac-Lippenstift-Fan hatte ich meinen Schwerpunkt eigentlich sofort auf die oben gezeigten Lippenstifte gelegt und wähnte besonders Such Flare und What Joy! schon als nächste unvernünftige Kaufsünde.
Als ich mir die Lippies dann allerdings vor Ort ansah, wirkten sie vollkommen anders als auf den Promofotos; das passiert mir im Übrigen bei vielen M.A.C-Produkten, allerdings nicht in so extremen Maße.

Double Spin, welches ich als helles Alltagsrosa eingeschätzt hatte, ist in Wirklichkeit ein sehr stark deckendes, sehr helles Rosa mit kühlem Unterton und weißlichem Einschlag; für meinen Geschmack absolut unvorteilhaft für sämtliche Hautfarben und ebenfalls nicht wirklich alltagstauglich.
Von Such Flare hatte ich mir das wunderschöne tiefdunkle Purpur, dass es auf den Bildern hat, erhofft. Stattdessen ist es ein kräftiges Knallrot, ähnlich wie Russian Red. 
Am meisten hat mich allerdings What Joy! enttäuscht: Was ich als außergewöhnliches Vamp-Dunkelrot mit leichten Lilaeinschlag erwartet hatte, erwies sich auf den Lippen eher als magentastiches Lila mit dezentem rotem Schimmer - irgendwie ein Farbton, den ich mit zu jung geschminkten alten Damen verbinde.

Alles in allem fand ich leider, dass die drei Töne irgendwie billig wirkten.

Nice to have's: Going for Gold, Snowglobe und Dressed to Dazzle
 Weitere schöne Produkte beinhaltete für mich das obrige Trio, allerdings waren sie mir schlicht nicht "spektakulär" genug für eine Investition.
Das Knock-Out Kriterium für Going for Gold war, dass ich zwar liebend gerne goldene Lidschatten nutze, jedoch einfach keine Verwendung für einen Eyeliner in dieser Farbe finde. 
Die Lipglosse im Allgemeinen waren sehr sheer und glitzrig und wirkten optisch wie die klassischen Drogerie-Lipglosse von Essence & Co. Zwar sind sie in Sachen Tragekomfort und vermutlich auch Haltbarkeit einiges voraus, allerdings bin ich eh kein besonders überzeugter Lipglossträger und somit reicht mir auch die billigere Drogerie-Alternative.
Auch die Farbe des Beauty Powders erschien mir vor Ort nicht mehr so besonders, zudem war das Finish eher verhalten und für meine Geschmack für ein Gesichtsprodukt zu Glitzer-lastig (ihr merkt: Zu 100% bin ich mit dem Zeug immer noch nicht auf dem grünen Zweig..)

Viel Text, wenig Bilder- verzeiht mir.
Sehr gelungene, realitätsnahe Swatches einiger Produkte der LE findet ihr hier.

Was sind eure Eindrücke der LE? Habt ihr Favoriten? Seid ihr bereits tätig geworden oder habt vor euch einige Stücke zuzulegen? Findet ihr LE's generell eher gut oder eher Geschäftemacherei?
xoxo Mel

Kommentare:

  1. Wow! Die ganzen Sachen sehen ja sooo toll aus :)
    Haben!
    Und ja, meine Haare sind naturglatt :)
    xx

    AntwortenLöschen
  2. Die Lippenstifte sehen sooo schön aus!!

    Ps.: Ja, mach das! Ich werde dich gleich regelmäßig lesen um keinen deiner Nagellack zu verpassen ;)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. oh ich lieeeeeeebe mac !! habe mir gestern wieder einen neuen lippenstift zugelegt.. werde morgen darüber posten =P

    AntwortenLöschen
  4. das stimmt und darum wollte ich auch gern etwas haben an dem ich meine ketten aufhängen kann ;)
    xx
    shari

    AntwortenLöschen